Fest der weltweiten Kirche am 16. und 17.7.2016

Bischof Bedford-Strohm predigt am Sonntag in Neuendettelsau

Bischof Bedford-Strohm war bereits 2012 zu Gast beim Fest der weltweiten Kirche

Das "Fest der weltweiten Kirche" von Mission EineWelt beginnt am 16.07.2016 mit der "Lila Nacht".

Sie sind ab 17 Uhr eingeladen, mit ihrem eigenen Picknickkorb ausgerüstet, mit der Familie und mit Freunden, unter internationalen Gästen, unter alten und neuen Bekannten im Garten von Mission EineWelt sich zu begegnen, zu essen und zu feiern. Um 19:30 Uhr können Sie  dann beim Open Air-Konzert die Banda Popular aus Brasilien und die Gruppe Saturday aus Windsbach live genießen.

Den Festgottesdienst am Sonntag, 17. Juli um 9:30 Uhr feiern wir in der St. Nikolaikirche zusammen mit Gästen aus der weltweiten Kirche. Die Predigt hält Bischof Bedford-Strohm. Im Anschluss daran ist ein reichhaltiges Programm auf zwei Bühnen, im Haus und im Garten von Mission EineWelt geboten.

Hier finden Sie das genaue Programm

Direktorenehepaar von Mission EineWelt Hanns und Dr. Gabriele Hoerschelmann beim Fest der weltweiten Kirche 2015

Direktorenehepaar von Mission EineWelt: Hanns und Dr. Gabriele Hoerschelmann beim Fest der weltweiten Kirche 2015

Hans Zeller mit Jandir und Adriane Sossmeier beim Fest der weltweiten Kirche 2015

Hans Zellert, Leiter des Lateinamerika-Referates, im Gespräch mit dem Pfarrersehepaar Jandir und Adriane Sossmeier aus Brasilien beim Fest der weltweiten Kirche 2015

Entsendung der Freiwilligen (FSJ-ler)

Die Entsendung der Freiwilligen, die in Partnerkirchen ihr FSJ machen, geschieht im Rahmen des Festes der weltweiten Kirche